Willkommen auf unserer neuen Homepage!


Narrengilde Glatt e.V.




Die Fasnet in Glatt


Nachweislich wird seit dem 16. Jahrhundert in Glatt Fasnet gefeiert. Natürlich nicht in der heutigen Form. Die Dorffasnet in Glatt ( seit ca. 1950 ) wurde mit dem traditionellen Kinderumzug am Fasnetssonntag und am Fasnetssamstag mit dem Bürgerball eröffnet. Mitwirkende waren die Musikkapelle Glatt, Kinder, Narren und Gruppen der Bürger.
Am 15. Juni 1980 wurde eine Gründungsversammlung einberufen, und der Verein Narrengilde Glatt gegründet, der den Sinn und Zweck hat, die Fasnetstradition und den Brauchtum weiterzuführen.
Vor der Hauptfasnet oder Fleggafasnet veranstaltet die Narrengilde Glatt traditionell einen oder zwei Brauchtumsabende.
Aktuell beginnt die Fleggafasnet am Schmotzigen Donnerstag mit der Schlüsselübergabe vor dem Rathaus. Am Fasnetssonntag findet der Umzug durch den Ort statt, anschließend buntes Treiben und Kinderfasnet im Kursaal.Am Fasnetsdienstag findet abends dann noch die Fasnetsverbrennung statt. Bei den Umzügen werden wir vom Musikverein Glatt begleitet.


Wir sind Mitglied:


 Freie Narrenvereinigung Waldgau            


 Europäische Narrenvereinigung




Die Fasnet in der Pandemie :





   9 kleine Narrenzünfte








                  Närrische Grüße vom Waldgau

                           






 

Gästebuch